Vorwort

Das Fest des Schenkens

Es gibt unzählige Gründe, warum wir schenken. Aus Freundschaft, aus Zuneigung, aus Mitgefühl oder einfach nur um...


Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet.


Expertenkolumnen

Der Arzt

Dr. Iris Mandl: Der Krampf mit den Adern   DR. IRIS MANDL...

Der Apotheker

Mag.Fritz Zaversky über Mundflora & Infektabwehr   MAG....

Die Psychologin

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: So tun, als ob...   MAG....

Der Versicherungsexperte

Mag. (FH) Akad. FV Martin Zarfl, Geschäftsführer: Sicher...

Der Werbeexperte

Jörg Opitz über Ambient Marketing   JÖRG OPITZWERBEAGENTUR...

Die Steuerberater

Mag. Bernhard Leitner, Steuerberater, zum Thema:...

Der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt DDr. Armin Sparrer, Rechtsanwalt:...

Die Optikerin

Ing. Andrea Turnowsky-Rabl: Augen - Fit durch den Herbst...

Der Orthopädieschuhmacher

Johann Wilding, Orthopädieschuhmacher u....

Der Businesscoach

Mag. Sabine Hönig: Job Crafting!   MAG. SABINE HÖNIG Wer ist...


Info & Kontakt




JÖRG OPITZ
(Herausgeber, Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  opitz@aichfeld-plus.at
  +43 699 11 22 47 67


TAMARA GRAF
(Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  graf@aichfeld-plus.at
  +43 677 611 89 520


DI VERENA REIF
(Grafik & Projektbetreuung)
  reif@eyecatcher.at
  +43 677 61 18 92 62


MAG. BIRGIT LEITNER
Derzeit Karenz

Der Arzt

Dr. Iris Mandl: Der Krampf mit den Adern

 

kol mandl

DR. IRIS MANDL

Leiden Sie an Besenreisern, Krampfadern oder offenen Beinen? Dann gehören Sie keineswegs einer Minderheit an. Bereits jeder 3. Österreicher ist »venenkrank«. Hat in früheren Zeiten das »offene Bein« zum Alter dazugehört wie der Kropf, kann man dieses heute recht gut therapieren.

Die Veranlagung für Venenerkrankungen, bedingt durch ein schwaches Bindegewebe, ist den Betroffenen meist schon in die Wiege gelegt worden. Unsere im Lauf des Lebens erworbenen „schlechten Gewohnheiten“ können dann verschiedene Erkrankungen der Blutgefäße auslösen. Mögliche Komplikationen sind: Stauung im Bein mit Hautveränderungen, Entzündungen, bräunlichen Verfärbungen bis zum offenen Bein-Geschwür; Venenentzündungen und Thrombosen. Ziel der Krampfadernbehandlung ist, die venöse Zirkulation im Bein zu verbessern und zusätzlich ein gutes kosmetisches Ergebnis zu erzielen.
Ein zuvor durchgeführter Beinultraschall klärt die Ursache allen Übels – und das völlig schmerzfrei (außer vielleicht fürs Geldbörserl, denn dies wird von den Kassen nicht bezahlt). Ist der Täter einmal gefunden, und wie in den meisten Fällen venöser Natur, kann man häufig mit einer Schaumverödung die verantwortliche Vene stilllegen. Gepaart mit einer korrekten Wundversorgung und Kompressionstherapie verkleinert sich das Ulcus und heilt meist vollständig ab. Voraussetzung dafür ist natürlich die Konsequenz des Patienten auch nach der Therapie mindestens jährlich zur Kontrolle zu gehen.

Leiden Sie an einer Venenerkrankung? Dann kommen Sie in das Venenzentrum Murtal! Nähere Informationen finden Sie im Internet unter www.venenzentrum-murtal.at und bei uns in der Ordination.

Ästhetik-Zentrum in Judenburg
Burggasse 3 - 8750 Judenburg
Telefon: 03572/42957 - Web: www.arzt-judenburg.at

Aichfeld Plus-Team

aichfeldplus team okt2018

 

AICHFELD PLUS bietet das gesamte Know-How, damit Sie eine effektive Werbekampagne für Ihr Unternehmen durchführen können.
Unsere Werbeagentur ist CAAA-zertifiziert und prämiert. So können wir Ihnen die beste Beratung und Umsetzung Ihrer Werbebotschaften garantieren.

Kontakt

Aichfeld Plus Magazin e.U.
Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld

+43 699 11 22 47 67
redaktion@aichfeld-plus.at

Herausgeber Jörg Opitz
UID: ATU 57505015 | FN 404374 v

national cpr association certification online