Vorwort

20 Jahre Eyecatcher

Aha, das hätten Sie wohl nicht gedacht, oder? Für eine Werbeagentur sind zwei Jahrzehnte mittlerweile eine halbe...


Gewinnspiel

Gewinnen Sie eine Hängemattenübernachtung gesponsert von der Tonnerhütte im Wert von 380,- Euro!
Jetzt mitspielen >>


Expertenkolumnen

Die Ärztin

Dr. Iris Mandl: 10 Tipps für den Sommer   DR. IRIS MANDL Die...

Der Apotheker

Mag.Fritz Zaversky über Elektrolytversorgung beim Sport...

Die Psychologin

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: Bluthochdruck   MAG....

Der Werbeexperte

Jörg Opitz über Content-Marketing   JÖRG OPITZWERBEAGENTUR...

Die Steuerberater

Mag. Jörg Zangrando, Steuerberater, zum Thema:...

Der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt DDr. Armin Sparrer, Rechtsanwalt:...

Die Optikerin

Ing. Andrea Turnowsky-Rabl: Schwimmen mit Kontaktlinsen...

Der Businesscoach

Mag. Sabine Hönig: Business-Coaching mit Alpakas !   MAG....

Der Makler

Ernst Maier, Akad. Immobilienmanager: GEMEINSAM ist unser...

Betreuungsexpertin

Cornelia Unterweger, Tree of life: Sommerzeit ist...


Info & Kontakt








JÖRG OPITZ
(Herausgeber, Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  opitz@aichfeld-plus.at
  +43 699 11 22 47 67



DI VERENA REIF
(Grafik & Projektbetreuung)
  reif@eyecatcher.at
  +43 677 61 18 92 62



JULIA HUBMANN
(Redaktion & Werbeberatung)
hubmann@aichfeld-plus.at
+43 677 611 89 520



MAG. BIRGIT LEITNER
Derzeit Karenz

Die Ärztin

Dr. Iris Mandl: 10 Tipps für den Sommer

 

kol mandl

DR. IRIS MANDL

Die Hitze im Sommer macht auch den Beinen und Füßen zu schaffen. Hier ein paar Tipps, um den Sommer gut zu überstehen.

Gehen Sie jeden Tag zwei mal 15 Minuten spazieren, möglichst ohne eine Pause zu machen. Betreiben Sie Gymnastik, das entstaut! Dazu rund zehn Mal auf die Zehenspitzen stellen und denn auf die Fersenballen. Das regt die Blutzirkulation in den Beinen an und die Venenpumpe kommt in Schwung. Trinken Sie genug! Zwei Liter Wasser am Tag sollten es schon sein. Dann fließt das Blut besser durch die Venen. Ausgenommen, wenn Sie an einer Herzschwäche leiden. Legen Sie Ihre Beine hoch! Das entlastet die Venen, denn sie müssen nicht so stark gegen die Erdanziehungskraft arbeiten. Kalte Güsse à la Kneipp! Das bringt die Gefäße in Schwung. Die erweiterten Gefäße ziehen sich dann zusammen. Runter vom hohen Sockel! High-Heels sind schick, aber sie tun den Beinen gar nicht gut. Wer zu Ödemen neigt, der sollte flache Absätze tragen. Ernähren Sie sich gesund! Wer sich ausgewogen ernährt, der tut seinem Körper Gutes. So lässt sich Übergewicht vermeiden oder abbauen, was die Beine zusätzlich entlastet. Vitamin C lässt das Blut besser zirkulieren. Es gibt auch Vitamin C Infusionen! Tragen Sie
Kompressionsstrümpfe! Sie sorgen dafür, dass sich nicht so viel Wasser im Gewebe ansammelt. Laufen Sie barfuß! Wer barfuß läuft, regt die Venenpumpe in den Beinen an und tragen Sie lockere Kleidung! Achten Sie darauf, bequeme Kleidung zu tragen, die nicht einschnürt.
Wenn Sie Probleme mit den Venen haben, dann terminisieren Sie bei uns einen Termin zum Venenultraschall. Für lästige Besenreiser oder Krampfadern gibt es die Therapie der Verödung, auch bieten wir die schonendste Methode der Venenoperation mittels Radiofrequenz an.


DR. IRIS MANDL
Burggasse 3
8750 Judenburg
Telefon: 03572/42957
Web: www.arzt-judenburg.at
Mo, Mi, Fr: 07:00 - 11:30, Di, Do: 15.00 - 18:30

Aichfeld Plus-Team

aichfeldplus team 2022

 

AICHFELD PLUS bietet das gesamte Know-How, damit Sie eine effektive Werbekampagne für Ihr Unternehmen durchführen können.
Unsere Werbeagentur ist CAAA-zertifiziert und prämiert. So können wir Ihnen die beste Beratung und Umsetzung Ihrer Werbebotschaften garantieren.

Kontakt

Aichfeld Plus Magazin e.U.
Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld

+43 699 11 22 47 67
opitz@aichfeld-plus.at

Herausgeber Jörg Opitz
UID: ATU 57505015 | FN 404374 v

national cpr association certification online