Vorwort

20 Jahre Eyecatcher

Aha, das hätten Sie wohl nicht gedacht, oder? Für eine Werbeagentur sind zwei Jahrzehnte mittlerweile eine halbe...


Gewinnspiel

Gewinnen Sie eine Hängemattenübernachtung gesponsert von der Tonnerhütte im Wert von 380,- Euro!
Jetzt mitspielen >>


Expertenkolumnen

Die Ärztin

Dr. Iris Mandl: 10 Tipps für den Sommer   DR. IRIS MANDL Die...

Der Apotheker

Mag.Fritz Zaversky über Elektrolytversorgung beim Sport...

Die Psychologin

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: Bluthochdruck   MAG....

Der Werbeexperte

Jörg Opitz über Content-Marketing   JÖRG OPITZWERBEAGENTUR...

Die Steuerberater

Mag. Jörg Zangrando, Steuerberater, zum Thema:...

Der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt DDr. Armin Sparrer, Rechtsanwalt:...

Die Optikerin

Ing. Andrea Turnowsky-Rabl: Schwimmen mit Kontaktlinsen...

Der Businesscoach

Mag. Sabine Hönig: Business-Coaching mit Alpakas !   MAG....

Der Makler

Ernst Maier, Akad. Immobilienmanager: GEMEINSAM ist unser...

Betreuungsexpertin

Cornelia Unterweger, Tree of life: Sommerzeit ist...


Info & Kontakt








JÖRG OPITZ
(Herausgeber, Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  opitz@aichfeld-plus.at
  +43 699 11 22 47 67



DI VERENA REIF
(Grafik & Projektbetreuung)
  reif@eyecatcher.at
  +43 677 61 18 92 62



JULIA HUBMANN
(Redaktion & Werbeberatung)
hubmann@aichfeld-plus.at
+43 677 611 89 520



MAG. BIRGIT LEITNER
Derzeit Karenz

Der Apotheker

Mag.Fritz Zaversky über Elektrolytversorgung beim Sport

 

kol zaversky

MAG. FRITZ ZAVERSKY

Gerade in der warmen Jahreszeit stellt eine ausreichende Flüssigkeits- und Elektrolytversorgung eine wichtige Voraussetzung für Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Sportlers dar.

Die Menge und die Art der Flüssigkeitszufuhr vor, während und nach der Belastung beeinflusst die Leistungsfähigkeit des Sportlers ganz entscheidend. Sowohl eine zu geringe als auch eine zu hohe Flüssigkeitszufuhr wirken sich negativ aus bzw. stellen ein Gesundheitsrisiko dar.
In der Vergangenheit orientierten sich Sportler häufig an dem Leitsatz „Trinken bevor der Durst kommt“. Dadurch kann jedoch das Risiko für das Auftreten einer Hyponatriämie („Wasservergiftung“) erhöht sein, die in Extremfällen auch schon zum Tod von Freizeitsportlern geführt hat. Dies verdeutlicht die besondere Bedeutung der Flüssigkeitszufuhr im Sport.
Bei intensiver körperlicher Aktivität ist der Wasserbedarf aufgrund einer vermehrten Schweißproduktion erhöht. Bei intensiven sportlichen Belastungen bei hohen Temperaturen können pro Tag 4–10 l Wasser und 3,5–7 g Natrium verloren gehen. Des Weiteren ist der Flüssigkeitsbedarf bei Aufenthalten in der Höhe gesteigert, da hier die Atemfrequenz gesteigert ist, wodurch vermehrt Wasser über die Lunge abgeatmet wird. Spätestens nach 60 Minuten Training sollte jeder Sportler die Elektrolyte Calcium, Kalium, Magnesium und Natrium in richtiger Konzentration *) sowie 40 bis 60 g Kohlenhydrate *) pro Liter trinken. Reines Wasser ohne Salzzusatz ist ebensowenig zu empfehlen, wie zuviel oder zu hoch konzentrierte Elektrolytgetränke. *) enthalten in SPORT Energie und Leistung COMPLETE Z.

STADT-APOTHEKE KNITTELFELD
Hauptplatz 9-10 - 8720 Knittelfeld
Telefon: 03512 / 82661
Web: www.zaversky.at

Aichfeld Plus-Team

aichfeldplus team 2022

 

AICHFELD PLUS bietet das gesamte Know-How, damit Sie eine effektive Werbekampagne für Ihr Unternehmen durchführen können.
Unsere Werbeagentur ist CAAA-zertifiziert und prämiert. So können wir Ihnen die beste Beratung und Umsetzung Ihrer Werbebotschaften garantieren.

Kontakt

Aichfeld Plus Magazin e.U.
Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld

+43 699 11 22 47 67
opitz@aichfeld-plus.at

Herausgeber Jörg Opitz
UID: ATU 57505015 | FN 404374 v

national cpr association certification online