Vorwort

Das Fest des Schenkens

Es gibt unzählige Gründe, warum wir schenken. Aus Freundschaft, aus Zuneigung, aus Mitgefühl oder einfach nur um...


Gewinnspiel

Gewinnen Sie einen "Bier & mehr" Shop-Gutschein von Dr. Rieser Getränke im Wert von 300 Euro! Jetzt mitspielen >>


Expertenkolumnen

Der Arzt

Dr. Iris Mandl: Der Krampf mit den Adern   DR. IRIS MANDL...

Der Apotheker

Mag.Fritz Zaversky über Mundflora & Infektabwehr   MAG....

Die Psychologin

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: So tun, als ob...   MAG....

Der Versicherungsexperte

Mag. (FH) Akad. FV Martin Zarfl, Geschäftsführer: Sicher...

Der Werbeexperte

Jörg Opitz über Ambient Marketing   JÖRG OPITZWERBEAGENTUR...

Die Steuerberater

Mag. Bernhard Leitner, Steuerberater, zum Thema:...

Der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt DDr. Armin Sparrer, Rechtsanwalt:...

Die Optikerin

Ing. Andrea Turnowsky-Rabl: Augen - Fit durch den Herbst...

Der Orthopädieschuhmacher

Johann Wilding, Orthopädieschuhmacher u....

Der Businesscoach

Mag. Sabine Hönig: Job Crafting!   MAG. SABINE HÖNIG Wer ist...


Info & Kontakt



JÖRG OPITZ
(Herausgeber, Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  opitz@aichfeld-plus.at
  +43 699 11 22 47 67


MAG. BIRGIT LEITNER
Derzeit Karenz


DI VERENA REIF
(Grafik & Projektbetreuung)
  reif@eyecatcher.at
  +43 677 61 18 92 62

Der Orthopädieschuhmacher

Johann Wilding, Orthopädieschuhmacher u. Orthopädietechniker: Entlastung durch Kompressionsstrümpfe

 

Johann Wilding

JOHANN WILDING

Beine, die müde, schwer und schmerzend sind, mag niemand. Krampfadern und Lymphödeme erst recht nicht. Beinbeschwerden und Venenerkrankungen zählen bei uns zu den häufigsten Volkskrankheiten. Zur Therapie werden häufig Kompressionsstrümpfe verwendet.

Kompressionsstrümpfe entlasten das Venen- und Lymphsystem durch Druck von außen, wenn diese Systeme an ihre Grenzen gelangt sind. Kompressionsstrümpfe sind als Schenkel-, Halbschenkel- oder Wadenstrümpfe und als Strumpfhosen erhältlich. Im Gegensatz zu Stützstrümpfen werden medizinische Kompressionsstrümpfe meist vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen zwei Mal im Jahr nach Vorlage einer ärztlichen Verordnung bis auf den gesetzlichen Selbstbehalt bezahlt.
Es gibt vier Kompressionsklassen. Welche für die Patienten zuträglich ist, bestimmt der Arzt nach genauer Untersuchung. Strümpfe müssen exakt passen, ansonsten können sie ihre Wirkung nicht entfalten – deshalb lassen Sie unbedingt in Ihrem Sanitätshaus Ihre Beine genau vermessen. Nach sachkundiger Aufklärung bezüglich der Handhabung erfolgt die Probe, um die Passgenauigkeit zu kontrollieren. Das Anziehen der Kompressionsstrümpfe ist mit etwas Übung verbunden, doch Anziehhilfen können dieses Prozedere erleichtern.
Kompressionsstrümpfe werden nach neuesten Erkenntnissen der Textil- und Medizinalindustrie hergestellt und werden einer regelmäßigen behördlichen Kontrolle unterzogen.
Die Zeiten, in denen Kompressionsstrümpfe abwertend Gummistrümpfe genannt wurden, sind vorbei. Feinste Transparenz und eine Vielfalt an Trendfarben lassen heute Kompressionsstrümpfe fast wie Nylons aussehen, und so bereitet ein eleganter Strumpf durchaus Freude am Tragen.

Unser Team von Orthopädie Wilding berät Sie gerne.

Orthopädie Wilding
Schlossergasse 7 - 8750 Judenburg
Tel.: 03572/82759
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.wildingorthopaedie.at

Aichfeld Plus-Team

aichfeldplus team okt2018

 

AICHFELD PLUS bietet das gesamte Know-How, damit Sie eine effektive Werbekampagne für Ihr Unternehmen durchführen können.
Unsere Werbeagentur ist CAAA-zertifiziert und prämiert. So können wir Ihnen die beste Beratung und Umsetzung Ihrer Werbebotschaften garantieren.

Kontakt

Aichfeld Plus Magazin e.U.
Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld

+43 699 11 22 47 67
redaktion@aichfeld-plus.at

Herausgeber Jörg Opitz
UID: ATU 57505015 | FN 404374 v

national cpr association certification online