Vorwort

Ab in den Garten

Neue Jahreszeit, neue Energie, neue Projekte rund ums Haus und um den Garten. Gerade die Coronajahre haben die...


Gewinnspiel

Gewinnen Sie ein Forstschutz-Ausrüstungsset der Firma Kübler gesponsert von LET'S DOIT im Wert von 650,- Euro!
Jetzt mitspielen >>


Expertenkolumnen

Der Arzt

Dr. Friedrich W. Bergner: Venenentzündug, was nun?   DR....

Die Apothekerin

Mag.Angelika Zaversky über Fruchtsäurepeelings   MAG....

Die Psychologin

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: Chance Homeschooling?...

Der Versicherungsexperte

Mag. (FH) Akad. FV Martin Zarfl, Geschäftsführer:...

Der Werbeexperte

Jörg Opitz über Jubiläums-Marketing   JÖRG OPITZWERBEAGENTUR...

Die Steuerberater

Mag. Jörg Zangrando, Steuerberater, zum Thema: Steuerfreie...

Der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt DDr. Armin Sparrer, Rechtsanwalt: Arzthaftung wegen...

Die Optikerin

Ing. Andrea Turnowsky-Rabl: Brillen für das Outdoor...

Der Businesscoach

Mag. Sabine Hönig: Multitasking!   MAG. SABINE HÖNIG...

Die Maklerin

Corina Veitschegger, Ihre Immobilienpartnerin: DAVE-das...

Betreuungsexpertin

Cornelia Unterweger, Tree of life: Sommerzeit ist...


Info & Kontakt




JÖRG OPITZ
(Herausgeber, Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  opitz@aichfeld-plus.at
  +43 699 11 22 47 67


TAMARA GRAF
(Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  graf@aichfeld-plus.at
  +43 677 611 89 520


DI VERENA REIF
(Grafik & Projektbetreuung)
  reif@eyecatcher.at
  +43 677 61 18 92 62


MAG. BIRGIT LEITNER
Derzeit Karenz

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: Chance Homeschooling?

 

Gabriele Opitz

MAG. GABRIELE OPITZ

 

Homeschooling – Chance statt Damoklesschwert, müsste es eigentlich heißen. Homeschooling – verständlicherweise eine Horrorvision für viele Eltern. Herausforderung oder Überforderung?

Prof. Dr. Gerald Hüther (Gehirnforscher und Neurobiologe) betrachtet diese Zeit auch als Chance, die Entdeckerlust der Kinder wieder neu aufflammen zu lassen und die Möglichkeit zu schaffen selbst Verantwortung zu übernehmen.
Denn Autonomie und Geborgenheit sind in uns angelegte Grundbedürfnisse, die Eltern - unabhängig von den äußeren Umständen - erfüllen können. Dafür braucht es nicht viel mehr als den Blick auf das Kind mit der Haltung: „Kind, ich hab dich lieb, weil du so bist wie du bist und nicht, weil du meine Erwartungen erfüllst!“ Das kostet keine Zeit und die Wirkung auf die Beziehung und in Folge dessen auf das Familienleben ist unvorstellbar.
Des Weiteren könnte man, statt das Kind zu fördern mit Dingen die es nicht interessiert, es anleiten sich selbstständig etwas zu erarbeiten. Zum Beispiel das Recherchieren von bestimmten Themen – aktuelle Schulthemen eignen sich hier gut – oder Bastel-/Werkanstöße. Und auch Langeweile gehört dazu. Es ist ein Gefühl, das man Kinder unbedingt erleben lassen sollte, denn das macht Lust, etwas zu unternehmen, um das Bedürfnis zu befriedigen. Kreativität entsteht in der Langeweile und nicht in Action und Bespaßung.

Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass Sie diese Zeit als Entdeckungsreise für sich und Ihre Kinder nutzen können, für ein freieres und bereicherndes Leben für Sie und Ihre Kinder.


PSYCHOLOGISCHE PRAXIS
Hauptplatz 15, 1. Stock - A-8720 Knittelfeld
Mag. Gabriele Opitz
Tel.: +43 650 24 06 091
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www. biofeedback-therapie.at

Aichfeld Plus-Team

aichfeldplus team feb2022

 

AICHFELD PLUS bietet das gesamte Know-How, damit Sie eine effektive Werbekampagne für Ihr Unternehmen durchführen können.
Unsere Werbeagentur ist CAAA-zertifiziert und prämiert. So können wir Ihnen die beste Beratung und Umsetzung Ihrer Werbebotschaften garantieren.

Kontakt

Aichfeld Plus Magazin e.U.
Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld

+43 699 11 22 47 67
redaktion@aichfeld-plus.at

Herausgeber Jörg Opitz
UID: ATU 57505015 | FN 404374 v

national cpr association certification online