Notar Mag. PailMit freundlichen Grüßen -
Ihr Notar

Das Jahr 2016 hat uns eine Steuerreform beschert, die im Bereich der Grunderwerbsteuer (Grest) große Auswirkungen auf die mit der Übergabe oder Vererbung von Liegenschaften verbundenen Kosten hat.

Während bisher bei einem Erwerb durch nahe Angehörige die Grest vom Einheitswert (EW) der Liegenschaft berechnet wurde, ist nun der Grundstücks- bzw. Verkehrswert der Liegenschaft als Bemessungsgrundlage heranzuziehen. Damit ist ein zusätzlicher Kostenaufwand für die Bewertung der Liegenschaft verbunden. Die Bemessungsgrundlage für die Steuer ist in der Regel höher als der bisher verwendete verdreifachte EW. Nur beim Erwerb land- u. forstw. Grundstücke durch nahe Angehörige bleibt es beim einfachen EW. Vorteile der Neuregelung: Bei Schenkungen/Vererbung bis zu einem Wert von € 250.000,00 beträgt der Steuersatz nur 0,5% (bisher 2% bzw. 3,5%). Die Vererbung eines Eigenheims an einen Ehegatten, der dort seinen Hauptwohnsitz hat, ist bei einer Wohnfläche bis 150 m² gänzlich von der Grest befreit. Wer in der glücklichen Lage ist, mehrere Liegenschaften zu besitzen, sollte beachten, dass mehrere Liegenschaftsübertragungen an dieselbe Person innerhalb eines Zeitraumes von 5 Jahren zusammengerechnet werden und sich dadurch (bei Überschreiten der Wertgrenze von € 250.000,00) der Steuersatz auf 2% bzw. ab € 400.000,00 auf 3,5% erhöht. Eine gut geplante Übertragung in Etappen kann eine bedeutende Steuerersparnis bewirken.

Neben der steuerlichen Optimierung der Übergabe eines Eigenheimes stellen sich für den/die Übergeber/in noch weitere wichtige Fragen. Welche Rechte behalte ich zurück? Wie werden diese Rechte abgesichert? Machen Sie daher von der Möglichkeit einer Rechtsberatung beim Notar Gebrauch! Eine kurze Auskunft ist kostenlos und gibt Ihnen eine wertvolle Orientierung für Ihre weiteren Entscheidungen.

Notar Mag. Gerald Pail
Herrengasse 19 | 8750 Judenburg
Tel. +43 (0)3572 82490 | Fax +43 (0)3572 85233
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. | www.hofer-pail.at

Das Aichfeld Plus Gewinnspiel

Ein bisschen "PI" schadet nie!

Ing. Andreas Wlattnig im Interview >>

Doppelpack

Sonnenexperten im Interview >>

Märchenwald

Spiel und Spaß im Märchenwald >>

Autohaus Franz

Der Unfall-Spezialist >>