Vorwort

Kauf regional im Ort!

Gerade die Tage im Advent sind für viele von uns das Einkaufserlebnis des Jahres. Shoppen in lebendiger, festlicher...


Gewinnspiel

Gewinnen Sie 1 Monat "Mehr Essen, weniger Wiegen" mit Konzeptbuch inkl. 2000 Rezepte! <weiter>


Expertenkolumnen

Die Ärztin

Dr. Iris Mandl: Krankheitssymptome - die Spitze des...

Der Apotheker

Mag.Fritz Zaversky über Zistrose und Vitamine zur...

Die Psychologin

Psychologin Mag. Gabriele Opitz: Eine kleine Übung mit...

Der Versicherungsexperte

Markus Baumann: Sicherheit in jeder Lebenslage mit der...

Der Werbeexperte

Jörg Opitz zum Thema Visual Merchandising,...

Die Steuerberater

Mag. Chrisstian Kolleger, GF BDO Murtal, zum Thema Der...

Der Rechtsanwalt

Rechtsanwalt DDr. Armin Sparrer, Rechtsanwalt: Recht haben und...

Die Optikerin

Ing. Andrea Turnowsky-Rabl: Die Folgen der Maskenpflicht für...


Info & Kontakt



JÖRG OPITZ
(Herausgeber, Redaktion, Medienberatung & Grafik)
  opitz@aichfeld-plus.at
  +43 699 11 22 47 67


MAG. BIRGIT LEITNER
(Redaktion & Medienberatung)
  leitner@aichfeld-plus.at
  +43 677 62 50 54 76


DI VERENA REIF
(Grafik & Projektbetreuung)
  reif@eyecatcher.at
  +43 677 61 18 92 62

Zimmerei Tischlerei ALPE

In der namhaften Zimmerei und Tischlerei ALPE in Fohnsdorf gibt es einen guten Grund zum Feiern, denn das Murtaler Traditionsunternehmen begeht heuer sein dreißigjähriges Firmenjubiläum. Wir haben Inhaber und Zimmermeister Johann Almer zum Interview getroffen, lassen gemeinsam die vergangenen dreißig Jahre Revue passieren und wagen einen Blick in die Zukunft. So viel sei bereits verraten: Wer mit der Firma ALPE auf Holz baut, hat damit ein solides Fundament für jegliche Art von Bauvorhaben geschaffen.

Seit wann gibt es die Zimmerei Tischlerei ALPE?
Johann Almer: Wir feiern 2020 unser dreißigjähriges Betriebsjubiläum. Die Zimmerei und Tischlerei Alpe (Almer-Peinhopf) wurde am 1. Mai 1990 von meinen beiden Brüdern, unserem Cousin Johann Peinhopf und mir auf dem Gelände der ehemaligen Fassbinderei meines Vaters in Feeberg bei Judenburg gegründet. Bis 1998 haben wir vier den Familienbetrieb gemeinsam geführt, seit damals bin ich alleiniger Inhaber. 2000 erfolgte die Übersiedelung auf das heutige Betriebsgelände in Fohnsdorf, wo die Produktionsstätte komplett neu gebaut wurde. In den Jahren 2017/18 haben wir nochmals eine große Investition getätigt und die gesamte Betriebsstätte um weitere 1200m² vergrößert. Seit 25 Jahren ist auch meine Gattin Gudrun im Betrieb tätig. Sie ist für die Personalverrechnung zuständig und sorgt mit ihrer herzlichen Art auch für ein gutes und familiäres Betriebsklima.

Warum sollte man in Zeiten wie diesen auf Holz bauen?
Johann Almer: Holz ist nachhaltig, ein reines Naturprodukt aus der Region, und es ist recyclebar. Ein natürlicher, nachwachsender Baustoff, der selbstverständlich auch anständig verarbeitet werden muss. Dafür bedarf es eines umfassenden handwerklichen Könnens und gut ausgebildeter Fachkräfte – so wie wir sie in unserem Betrieb haben. Bei uns sind insgesamt rund 40 hochqualifizierte Mitarbeiter beschäftigt, darunter vier Zimmermeister, vier Poliere mit Bauhandwerkerschule und zwei Tischlermeister. Diese gewährleisten die perfekte und termingerechte Umsetzung aller Projekte in Planung und Ausführung. Wir legen auch großen Wert auf laufende Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Besonders die Lehrlingsausbildung ist in diesem Zusammenhang das Um und Auf. In meiner Laufbahn habe ich bereits mehr als 70 Lehrlinge ausgebildet, auch im nächsten Jahr werden wieder Lehrlinge aufgenommen. So sorgen wir dafür, dass immer qualifizierte Kräfte nachkommen, damit die althergebrachte Handwerkskunst bewahrt wird und das damit verbundene Wissen und Können nicht in Vergessenheit gerät.

Das vollständige Interview können Sie in der aktuellen Ausgabe nachlesen.

Alpe Zimmerei Tischlerei Ges.m.b.H.
Josef-Ressel-Gasse 2
A-8753 Fohnsdorf
Tel.: 03573 / 345 70
Fax: 03573 / 345 70-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.alpe.at

Aichfeld Plus-Team

aichfeldplus team okt2018

 

AICHFELD PLUS bietet das gesamte Know-How, damit Sie eine effektive Werbekampagne für Ihr Unternehmen durchführen können.
Unsere Werbeagentur ist CAAA-zertifiziert und prämiert. So können wir Ihnen die beste Beratung und Umsetzung Ihrer Werbebotschaften garantieren.

Kontakt

Aichfeld Plus Magazin e.U.
Hauptplatz 15, 8720 Knittelfeld

+43 699 11 22 47 67
redaktion@aichfeld-plus.at

Herausgeber Jörg Opitz
UID: ATU 57505015 | FN 404374 v

national cpr association certification online